Flagelaten - Diskusfox

Direkt zum Seiteninhalt

Flagelaten

Probleme Krankheiten

Die äusseren Anzeichen für eine Darmerkrankung sind ein weisslicher, fadenartiger und schleimiger Kot. Die Färbung der betroffenen Diskus wird dunkler. Die Fische gehen nicht mehr ans Futter und magern ab (Messerrücken). Zudem sondern sich die betroffenen Fische von den andern ab.

Bis jetzt musste ich in meinen Becken noch nie mit Medikamenten gegen Darmparasiten behandeln. Es ist aber auch schon vorgekommen, dass ein Diskus weissen fadenartigen Kot ausgeschieden hat. Da die Flagelaten hohe Temperaturen nicht gut vertragen, hat bei mir eine Wärmekur auf 34°C über eine Woche mit Wasserwechseln alle zwei Tage sehr gut gewirkt.

Da die Parasiten den Fischen Mineralsalze und Vitamine entziehen, ist es wichtig, während der Wärmebehandlung zusätzlich Mineralsalze und Vitamine dem Wasser zuzufügen, damit die Diskus nicht allzustark an Substanz verlieren.
Damit der Darm nicht noch zusätzlich belastet wird, sollte man bei Verdacht auf eine Darmerkrankung auf das Verfüttern von Rinderherz unbedingt verzichten.

Für Vollbild auf Bilder klicken
Copyright © 2001 - 20xx by Andreas Fuchs, letzte Aktualisierung 15.11.2018
Zurück zum Seiteninhalt
Top 100 Diskuswebseiten