Diskuskauf - Diskusfox

Direkt zum Seiteninhalt

Diskuskauf

Herkunft Haltung Zucht Kauf

Diskusfische sind nicht gerade günstig, deshalb ist es wichtig, dass man sich vor dem Diskuskauf gut überlegt wo und was für Diskus man kaufen will.

In einem Zoofachgeschäft sollte der Verkäufer Auskunft geben können, wie alt die Fische sind, woher sie kommen und wie lange sie schon im Aquarium des Zoofachgeschäftes schwimmen.

Diskus aus einem Zoofachgeschäft sollten meiner Meinung nach nicht unter einer Grösse von 13-15 cm gekauft werden, da die Gefahr besteht, dass sie irgendwann mal einen Wachstumsunterbruch hatten, oder dass andere Käufer die grössten und schönsten Tiere bereits gekauft haben. Dazu kommt noch, dass Diskus in einem Zoofachgeschäft völlig überteuert sind.

Ich empfehle Ihnen natürlich die Diskus bei einem Züchter zu kaufen. In der Regel zieht der Züchter die Diskus in einem Zug gross, so dass sie im Wachstum keine Unterbrüche gehabt haben. Dann ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass 12-15 cm grosse Diskus bei guter Fütterung und nitratarmer Hälterung die Endgrösse von 20 cm erreichen werden. Ich würde davon abraten, Diskuspatienten, welche in Foren oder von Bekannten günstig oder gar gratis angeboten werden zu übernehmen.

In der Regel hat ein Züchter mit den Diskus eine grosse Erfahrung. Er kann den Käufer bei Fragen die allgemein den Diskus betreffen, oder später bei Problemen, jederzeit kompetent beraten.

Ein gesunder Diskus ist im Schwarm beim Züchter oder im Zoofachhandel aktiv. Er ist schön in der Farbe (keine Dunkelfärbung). Die Augen sind klar und der Kot ist braun und fest. Die Atemfrequenz ist etwa bei 60 / Minute. Lassen Sie den Verkäufer eine kleine Prise Futter ins Aquarium geben. Die Diskus sollten dann interessiert und gierig ans Futter gehen. Fische, welche in einer Ecke verharren und nicht fressen, sollten Sie auf keinen Fall kaufen.

Da die grössten Diskus eines Schwarmes meistens Männchen sind, empfiehlt es sich, auch mittelgrosse Diskus aus dem Wurf zu kaufen.

Ein gut proportionierter Diskus ist in der Form rund (vor allem im Kopfbereich, auch von vorne). Die Flossen sind durchgezogen und die Kiemendeckel liegen gut an. Das Auge darf in der Proportion zum Körper nicht zu gross wirken.

Fragen Sie den Züchter oder Händler mit was die Diskus gefüttert werden und fragen Sie ihn, ob er Ihnen für die ersten Tage etwas Futter mitgeben kann.

Für Vollbild auf Bilder klicken
Copyright © 2001 - 20xx by Andreas Fuchs, letzte Aktualisierung 15.11.2018
Zurück zum Seiteninhalt
Top 100 Diskuswebseiten